News

Resta aggiornato su eventi, notizie e promozioni
1 Sep

ETNA, die Rückkehr der Eruption, ein Paradies für Touristen

24 agosto 2018 etna in eruzioneDer Ätna ist aufgewacht. Der große Schlaf ist vorbei und der Riese hat in der Nacht vom 23. auf den 24. August 2018 eine neue Episode der Strombolianischen Aktivität und der Emission von Lavaströmen begonnen. Dies wird vom Nationalen Institut für Geophysik und Vulkanologie bestätigt, das die Ausbruch in den Bocca Nuova, im Nordosten Krater und in der Bocca della Sella.

Die Mündung befindet sich auf halbem Weg zwischen dem alten und dem neuen Südostkrater: der erste entstand 1971, der zweite nur etwa zehn Jahre, aber beide gehören zu den aktivsten des Vulkans. Der Ausbruch gefährdet niemanden, da er auf den Gipfel beschränkt ist und seit Juli Signale gibt. Es wurden keine Evakuierungsaufträge erteilt.

Die ausbrechende Ätna-Show drängt in Richtung des Vulkans viele Wanderer 24. August 24 agosto 2018 etna in eruzione da Taormina2018 etna aus Taorminacon ein Anstieg der Touristenströme. Viele haben sich entschieden, zum Ätna zu gehen, um die Rückkehr zur Tätigkeit des Riesen sehr zu bewundern, der für lange Zeit Lava und Lapilli dem Auge des Volkes nicht gegeben hat. Auch aus Taormina planen mehrere Urlauber, die in diesen Tagen in der Hauptstadt des sizilianischen Tourismus sind, eine Etappe zum Ätna. Um den Wunsch zu begünstigen, zum Vulkan zu gehen, auch die Untätigkeit des guten Wetters und der Sonne, in einem Sommer, der vom 14. August schlechtes Wetter und Regen praktisch jeden Tag gab, als sogar die meisten Erwachsenen durch einen nicht passierten Unendlichkeit von Jahren.

Am Freitagmorgen erhöhte die lokale Zivilverteidigung das Risiko von “Basis” auf “Aufmerksamkeit” nur für die Gemeinden des Gipfelgebietes. Das Revival des Ätna begann im vergangenen Juli. Der letzte Ausbruch ist im April 2017. Der Vulkan ist 500 Tausend Jahre alt, aber einer der aktivsten in Europa. Mit seinen 3.300 Metern ist er der höchste aktive Vulkan in Kontinentaleuropa.